Absage.

Heute kotzt mich alles an, deswegen erteile ich der Welt eine (vorläufige) Absage. Heute sag ich: NÖ!

Es gibt so Tage, da kotzt einen einfach alles an.

 

Die Uni kotzt einen an.

 

 

Der Haushalt kotzt einen an.

 

 

Das Wetter kotzt einen an.

 

 

Die eigene Frisur kotzt einen an.

 

 

Und man selber kotzt sich auch an.

 

 

Da kann man eigentlich nur eines tun… Drauf scheißen!

 

 

Ich erteile deswegen der Welt hiermit eine Absage. Jawohl Welt, du hast richtig gehört. Du kümmerst mich heute einen feuchten Dreck. Ich mache jetzt eine Anti-Rebellion: Ich setze mich jetzt aufs Sofa und da sitze ich dann. Im Pyjama. Um dir so richtig einen mitzugeben, Welt. Blöde stinkige Stinkwelt.